Be happy!

 

Glück kann man lernen? Die Meinungen zu diesem Thema gehen sehr auseinander.
Dabei wird schnell klar, dass nicht jeder Mensch weiß, was den Zustand des Glücklichseins ausmacht.
Die Glücksmomente , die wir empfinden, wenn wir uns etwas Schönes kaufen oder einen
tollen Augenblick erleben, sind nur ein Teil dessen, was uns glücklich macht.
Nur hält dieses Glück nicht lange an.
Wirkliches Glück entsteht durch Lebenszufriedenheit.
Das beinhaltet, dass man sich als wichtigen Teil einer Gemeinschaft fühlt,
dass man sich selbst und andere als wertvoll empfindet,
dass man seine Stärken kennt und in der Lage ist seine Ziele zu erreichen.
Glücklich macht, etwas Sinnhaftes, Sinnvolles in seinem Leben zu tun, das die eigenen Werte wiederspiegelt. 
Und die Fähigkeit, zu sehen und wertzuschätzen, was man bereits alles erreicht hat.

 

Wussten Sie, dass die Glücksforschung weltweit auf dem Vormarsch ist? Das Unterrichtsfach Glück wird bereits an über 100 Schulen und einigen Universitäten in Deutschland unterrichtet. Studien des Institutes für positive Psychologie belegen, dass Schüler und Studenten, die mit dem Schulfach Glück in Kontakt gekommen sind, viel einfacher und leichter ihre Wunschziele erreichen. Auch in der Industrie gewinnen solche Seminare immer mehr Bedeutung, da man herausgefunden hat, dass die Mitarbeiter zufriedener und kreativer sind. Das Arbeitsklima verbessert sich und die Rate der Ausfälle durch Burnout sinkt drastisch. Scheinbar ist das Wissen darum, wie man sich selbst motiviert und wertschätzt nicht nur gesundheitsfördernd sondern steigert auch die Leistungsfähigkeit.

 

"Da es sehr förderlich für die Gesundheit  ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein." -Voltaire-

 

Deshalb habe ICH beschlossen, meine Kräfte dorthin zu konzentrieren, wo genau dieses Wissen vermittelt wird, ins Glückscoaching.
In meinen Kursen, Seminaren und Einzelcoachings gehe ich auf verschiedene Aspekte des Glücklichseins ein und vermittle unterschiedliche Denkansätze und Techniken, um sich seiner Stärken, Werte und Ziele bewusst zu werden. Neben dem Spaß am Ausprobieren, kommen wir auch immer wieder in Phasen der Reflexion. 

So verschieden wie die Menschen sind, können auch die Lösungen für die jeweiligen Probleme sein. 

Deshalb ist mir wichtig, dass die Erkenntnisse aus Ihrem persönlichen Erleben herausgearbeitet werden, damit sie auch wirklich zu Ihnen passen.

Bei der Arbeit mit Kindern gelten die selben Regeln,  Die Vermittlung der Inhalte wird lediglich an die entsprechende Alterstufe angepasst.

Gruppenarbeit ist empfehlenswert, wenn man eine Gemeinschaft zusamenschweissen und positive Erfahrungsfelder schaffen möchte.
Dort entstehen selbst in schwierigen Konstellationen Wertschätzung, Akzeptanz und neue Ideen für den täglichen Umgang mit sich selbst und Anderen.

 

Grundsätzlich geht es bei allen Coachings darum sich mit seinen Träumen und Lebensmotien neu zu verbinden und zu erkennen, dass man sein Leben durchaus aktiv gestalten kann, statt es nur zu erdulden.

 

Ich bin sehr Dankbar diese Arbeit für mich entdeckt zu haben und hoffe meine Erfahrungen bald mit Ihnen teilen zu können.
Bei Anfragen schreiben Sie mir gerne eine Mail oder rufen Sie einfach an. 
Ich berate Sie gerne.

 

Angebote:

 

Glücks-Events

Veranstaltungen, die sie nicht so leicht vergessen werden

Für nähere Infos schauen Sie bitte auf dieser Website nach

www.gluecks-events.com

Einzelcoaching "Glücksmaker"

Coaching nach Systematischem Ansatz

Was begrenzt mich oder hält mich auf?

Warum kommen immer wieder die selben Schwierigkeiten und Probleme in mein Leben? 

Wer kann ich sein?

Bin ich aktiver gestaltet meines Glücks?

Erhöhung der Lebensqualität, der Resilienz und des Glücksempfindens.

Bewältigung von persönlichen Themen und Lebenskrisen

Dauer: 90 min

Nach einem kostenlosen Vorgespräch
eineigen wir uns auf die Anzahl der Sitzungen.

Preis: 120,-€

(Notfälle sprechen mich bitte persönlich an)

www.gluecksmaker.com

Glückscoaching für Schulklassen 
4. Klasse bis 12. Klasse als Workshop

oder fortlaufender freiwilliger Unterricht für ein halbes Jahr mit jeweils einer Doppelstunde pro Woche

 

Inhalt: Glück kann man lernen!

1. Stärkung der Gemeinschaft und des Einzelnen,
2. Methoden zum glücklicheren Leben,
3. Erreichen von Zielen

 

Dreamcatcher-Seminare für Lehrer um,

1.  neue Kraft zu schöpfen und sich selbst neu zu definieren,
2. das Kollegium als Gemeinschaft zu stärken,
3. neue Motivations-Methoden für die Schüler zu erlernen

Dauer: 2 WE
jeweils Fr 17.00-20.00 Uhr Sa: 10.00- 19.00 Uhr